WETTERVORHERSAGE

Colour your life im Dezember

Ein wunderbarer Monat mit Weihnachtsfeierlichkeiten und adventlicher Dekoration im Haus und im Garten liegt vor uns. Bepflanzen Sie einen Kübel mit attraktiven Winterpflanzen und dekorieren Sie ihn mit Beeren und Weihnachtsschmuck. Stellen Sie ihn gut sichtbar vor die Haustür oder auf den Gartentisch auf dem Balkon oder der Terrasse.

Gartenarbeit teilen

Wer im Dezember noch im Garten zu tun hat, der macht das am besten zu zweit. Das gilt sowohl für die Outdoor-Dekoration als auch für den Rückschnitt von Gehölzen, der jetzt noch erledigt werden kann. Ligusterhecken können beispielsweise jetzt gut geschnitten werden.

Outdoor-Dekoration

Es gibt viele Möglichkeiten, auch den Garten und Vorgarten weihnachtlich zu dekorieren. Bringen Sie beispielsweise Lichterketten an. Die sehen nicht nur in einer klassischen Tanne, sondern auch an den jetzt kahlen Zweigen und rund um Baumstämme hübsch aus. Dekorieren Sie auch Ihre Eingangstür mit Stechpalmenzweigen (Ilex) oder einer winterlichen Topfbepflanzung mit Skimmie (Skimmia), Heide (Erica), Torfmyrte (Pernettya) oder einer Mini-Tanne.

Winterschönheiten

Immergrüne kommen im Garten zu dieser Jahreszeit besonders zur Geltung. Schön sehen jetzt zum Beispiel die Blätter der buntlaubigen Ölweide (Elaeagnus) aus. Aber auch Sträucher mit farbiger Rinde, wie beispielsweise der Sibirische Hartriegel (Cornus alba ‘Sibirica‘) treten in den Wintermonaten in den Vordergrund.